Pfirsich-Thymian-Limonade – Die hausgemachte Erfrischung auf LAPATIsserie

Heute machen wir Limonade selbst und das viel ausgefallener als die Standards im Supermarktregal. Wer hat nicht schonmal davon geträumt seine eigene Limonade zu brauen, die dann im besten Fall auch noch schmeckt und zu einem der Lieblingsrezepte wird. Ungefähr so geht es mir mit dem heutigen Rezept. Und alles beginnt mit frischen Zutaten und einer kleiner Portion Wahnsinn. Dafür verwenden wir erstmal frische Pfirsiche und dazu gesellt sich ein kleines grünes Kraut, dass viele wohl eher nicht in Limonade erwarten würden. Die Rede ist von Thymian, der hervorragend zur milden Süße von Pfirsich passt. Es liegt an dir, ob du diese Limonade ausprobierst oder nicht, aber lass es dir besser nicht entgehen. Euer Michael.

Das Rezept findet ihr wie gehabt auf LAPATIsserie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s